fritz barth - NEWS

Trennung frei Haus


Komödie von Tristan Petitgirad (mit Undine Schneider, Janoś Kapitany, Fritz Barth --- Geplante Premiere: 02.10.2020)

 

“Sie trauen sich nicht – wir machen das für Sie“

Oder besser gesagt: Eric – der smarte und selbsternannte Befreier der Menschen, ist der Meinung, dass man seine Liebesbeziehung zwar in den Sand setzen kann, dafür jedoch allemal eine glänzende Trennung hinlegen sollte. So gründete er einst eine Agentur, die exakt dieses unbequeme und unumgängliche Vorgehen in einer Partnerschaft für den zahlenden Kunden übernimmt. Und das sogar am gewünschten Ort mit einem auf den Partner maßgeschneiderten Schluss-Mach-Modell.

Et voilà: Ein gemeinsames Abendessen wird perfekt serviert mit einer Vorspeise aus gegenseitigem Wissen und Unwissen, einem Hauptgang voller unerwarteter Wendungen und einem Dessert, welches im Gedächtnis des seltsamen Trios noch lange einen bittersüßen Beigeschmack behalten soll.

Sie werden sich köstlich amüsieren!

Die Rosenheim Cops


Gerade abgedreht: Dr. Wolf Hannot in "Grün ist der Tod" - war ich's oder war ich's nicht ??? 

Sendetermin wahrscheinlich Anfang 2021

Falco das Musical


Wir hoffen auf Nachholtermine für die ausgefallenen Vorstellungen im Herbst. Dann werde ich  als Falcos Freund und Manager wieder auf der Bühne stehen...

Zur Lage der Nation! - Satire (-:



William Esper Studio New York


I am very happy that I have finished the 6 weeks Summer Intensive featuring the original Meisner Technique at the famous Esper Sudio in New York City.